Meine zuckerfreien Cookies

Meine Webseite verwendet nur essentielle Cookies sowie die für den CopeCart-Shop.

Hier können die Cookie-Verwendungen differenziert erlaubt werden.

Bestätigung Gültig für Verwendung für
1 oder 30 Tage Nur notwendige Cookies zulassen
--- nicht vorh. Präferenz-Cookies zulassen
--- nicht vorh. Statistik-Cookies zulassen
--- nicht vorh. Marketing-Cookies zulassen
30 Tage Shopping-CopeCart-Cookies zulassen

Alle weiteren wichtigen Informationen sind im Menüpunkt "Datenschutz" aufgeführt. Die getroffene Entscheidung kann später unter "Cookie-Informationen" geändert werden.


Was Handwerk kostet...

Für ein besseres Verständnis

Warum ist die Torte so "teuer"? Warum kostet der Workshop / Kurs "soviel"...!? Hier versuche ich Dir nur ein kleines Gefühl dafür zu vermitteln, warum (mein) Handwerk kostet, was es kostet. So verstehst Du vielleicht schneller, was das Hobby Backen und die Arbeit als selbständige Konditorin unterscheidet.

1

Entwicklungskosten

Das Erste, was eigentlich jede Leidenschaft so mit sich bringt, sind die ersten 10.000 Stunden Zeitinvest, um das zu lernen, damit überhaupt das entstehen kann, was entstehen soll!
Entwicklungskosten stecken in jedem Auto, in jedem Produkt, in jedem Handwerk. Und damit ist noch die individuelle Entwicklung gemeint!

Alltags-Kosten der Selbständigkeit

Zum Grund-Arbeitslohn, von der wir alle unsere alltäglichen Lebenshaltungskosten bestreiten, gesellen sich in der Selbständigkeit Kosten für Sozialversicherung, Krankenversicherung, Altersrücklagen. Hinzu kommt nicht nur die Miete für Räume...

2
3

Investitionen in Grundlagen und Hilfsmittel

Ob Büro oder nicht, zweite oder größere Küche, die die Auflagen der Lebensmittel- und Hygienekontrolle erfüllt. Gekühlter Stauraum für Zutaten oder (un)fertige Kuchen und Torten, vor allem, wenn da (auch nur kurz) mehr als eine Torte steht!
Ein, zwei Teigschaber, Schüsseln, Schneebesen, Schneidebretter, usw. reichen in einem Privathaushalt. In einer beruflich genutzten Küche brauchst Du allein aus Zeitgründen teilweise das drei- oder vierfache Equipment.
Auch die beständige Weiterbildung braucht die einen oder anderen finanziellen Mittel, genauso wie die simpelsten Deko-Gegenstände, um Ergebnisse ansprechend präsentieren zu können.

Steuern, Versicherungen, gesetzlich vorgeschriebene Kammern, Verbände, etc.

Teures Equipment möchte abgesichert werden, IHK & Co. wollen bezahlt werden, egal ob Du sie benötigst oder nicht. Und nach allen Ausgaben und in den einzelnen Produkten enthaltenen Steuern, kommen natürlich auch noch die Steuern auf den Gewinn hinzu.

4
5

Marketing & Werbung

Auch solch eine Webseite kostet Geld, der Betrieb von einem Shopsystem, auch wenn ich noch gar nicht weiter in Marketing investiert habe. Denn ob ich selbst etliche Zeit in Social Media investiere oder Anzeigen kaufe... ohne Dich zu erreichen, könnte all das hier gar nicht stattfinden!

Entwicklung und Testen

Bestimmte Zutaten brauche ich natürlich nicht testen, weil ich weiß, wie sie sich verhalten und wie das Ergebnis wird. Doch gerade eine individuelle Torte bedarf einer vorausschauenden Planung. Für wie viele Personen? Wie groß? Wie viele Stöcke? Wie lassen sich Wunsch zu Inhalt, Konsistenz, usw. mit der Stabilität vereinen? Wie kann die Torte zwischendurch gekühlt werden? Was ist bei der Auslieferung zu beachten?
Ganz banal... aber eine Torte mit einem Meter Durchmesser passt nunmal nicht durch eine 80cm-Tür!
Wünsche wie vegan, zuckerfrei (oder zuckerarm) tragen noch weitere Herausforderungen mit sich. Manchmal führt sogar die falsche Lebensmittelfarbe zu ganz anderen Reaktionen mit der Richtigen.
Kreative Arbeiten mit Spritztüllen, Modellierungen mit Fondant, ... die Liste an Optionen und Möglichkeiten ist unendlich. Und damit auch das Potenzial der Kosten.

6
7

Vereinfachte Beispiel-Rechnungen

Dabei ist jetzt nur ein Stundenlohn von 40,- € zugrunde gelegt. In der Praxis müsste dieser aufgrund all der oben beschriebenen Kosten eigentlich höher liegen, wobei hier ja zumindest Steuern und Kleinkosten rausgerechnet sind.

Geburtstagstorte

mit Fondant-Modellierung, zum Abholen
Vorbereitungen 0,5h 20,- €
Einkauf 0,5h 20,- €
Zutaten 25,- €
Miete, Versicherungen, etc. ca. 5,- €
Arbeitszeit Torte 0,75h 30,- €
Arbeitszeit Modellierung 0,5h 20,- €
Abholung 0,- €
Steuern 20,- €
Rücklagen & Invest 20,- €
Gesamt 160,- €

Hochzeitstorte

3stöckig, ca. 100 Personen, mit Lieferung
Vorbereitungen, Absprachen 2,0h 80,- €
Einkäufe 1,0h 40,- €
Zutaten 60,- €
Miete, Versicherungen, etc. ca. 20,- €
Arbeitszeit Torte 4,0h 160,- €
Arbeitszeit Modellierung 2,0h 80,- €
Lieferung ca. 50,- €
Steuern 90,- €
Rücklagen & Invest 70,- €
Gesamt 650,- €